Anfrageformular Bild
Hotline: +49 (0)6373 811777

Silvester ferien in Amsterdam

Telefonnummer
Silvesterreisen Hotline:
+49 (0)6373 811777

Städtereise Empfehlungen:

Im Winter hat Amsterdam einen besonderen Charme. Wenn die Grachten zufrieren und sich Schlittschuh Läufer darauf tummeln, könnten Sie mit Ihnen von Gracht zu Gracht gleiten, vorbei am Blumenmarkt bis zur Amstel und über die Prinsengracht bis zum Anne Frank Haus. Sind das nicht schon genug Gründe für eine Silvesterreise nach Amsterdam?

Auch wenn es gerade nicht friert, können Sie am Rand der Grachten entlang schlendern, alte Fachwerkhäuser bewundern und sich bei Glühwein oder Heißer Schokolade wieder aufwärmen.

Abend in Amsterdam

Wo Silvester feiern?

Wie in jeder größeren Stadt haben Sie als Amsterdam Reisender die Möglichkeit Silvester in Bars oder Clubs zu feiern. Hierfür sind der Rembrandtplein oder der Leidesplein wahrscheinlich die besten Adressen für eine lange Silvester – Clubnacht. Bei den Kurzreisen sind häufig Silvesterarrangements der Hotels bereits enthalten.

Gelukking Nieuwjaar – wünschen sich die Menschen auch am 31.12. auf dem Dam im Zentrum der Altstadt. Dort ist die größte Outdoor Party wo Amsterdamer und Touristen gemeinsam ins Neue Jahr feiern. Eine Bühne sorgt für Unterhaltung und zahlreiche Essens- und Getränkestände für das leibliche Wohl. Auch der Niewmarkt ist ein beliebter Treffpunkt zum Feiern. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack wie Silvester in Amsterdam sein kann:

 

Tipps für die restliche Zeit

Amsterdam bedient viele Klischees, am ehesten wohl das einer fröhlichen Anarchie. Streifen Sie durch die Stadt und überzeugen Sie sich selbst. Auch wenn das Wetter zum Jahreswechsel vielleicht mal etwas ungemütlicher ist, gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Besuchen Sie das Rijks Museum und entscheiden Sie selbst, was Sie an Rembrandts Mann mit dem goldenen Helm begeistert, der Helm oder die vielen Männer in Stulpenstiefeln. Einen Besuch lohnt das Museum nach der über 10 Jahre andauernden Renovierung allemal.

Das Rijks Museum in Amsterdam ist eins der bedeutenden niederländischen Nationalmuseen. Es steht in direkter Nachbarschaft des Diamantmuseums und den Van Gogh- und Stedelijk Ausstellungen am berühmtem Museumsplein im Zentrum der Metropole. Kunstliebhaber aus der ganzen Welt besuchen im Rahmen von Studienreisen die beeindruckenden Ausstellungen niederländischer Künstler. Das Rijksmuseum ist täglich von 9 - 17 Uhr geöffnet. Es werden unterschiedliche Führungen in deutscher Sprache angeboten. Der Eintritt in das Museum ist kostenpflichtig.

Rijksmuseum Amsterdam: Heimat großer Kunstgeschichte

Das Rijksmuseum wurde bereits im Jahr 1800 eröffnet, befindet sich aber erst seit 1885 im beeindruckenden Komplex am zentralen Museumsplatz in Amsterdam. Das palastartige, reich verzierte Gebäude wurde vom renommierten Architekten Pierre Cuypers geplant. Von 2003 - 2013 wurde es in allen Bereichen aufwendig saniert und restauriert.

Das Rijksmuseum verwaltet rund 1 Million Kunstwerke aus der niederländischen Geschichte. Auf einer Ausstellungsfläche werden 8.000 Objekte der Öffentlichkeit präsentiert. Besonders umfassend ist die Ausstellung bedeutender niederländischer Maler aus der Kolonialzeit. Neben Rembrandt und Jan Vermeer ist auch den Malern Frans Hals und Jan Steen eine eigene Galerie gewidmet. Rembrandts „Nachtwache“ wird in einem separaten Raum gezeigt. Interessant ist die „Marinemodelkamer“, ein Saal mit rund 1.600 Marinemodellen.

Zum Rijksmuseum gehört auch eine Bibliothek, die sich seit der abgeschlossenen Renovierung in einem Nebengebäude befindet. Das Museum verwahrt dort vor allem Bücher und Zeitschriften zum Thema Kunstgeschichte. Der Webkatalog der Bibliothek umfasst derzeit rund 160.000 Monografien und Kataloge sowie internationale Fachzeitschriften.

Amsterdam ist für seine Märkte mindestens genauso berühmt wie für seine Museen. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch des einzigen ständigen Flohmarkts in der Waterloplein? Sie werden überrascht sein, was dort alles angeboten wird.

Ein weiteres Highlight der Stadt ist die Vielfalt an Cafés mit Wohnzimmeratmosphäre und Art Déco Kostbarkeiten.

Café 1ste klas

Es soll über 1000 dieser Orte der Gemütlichkeit geben, wo die Menschen sich treffen, Café und mit Sicherheit auch das eine oder andere niederländische Bier mit einem Jenever trinken.

Sie sehen, auch eine Silvesterreise nach Amsterdam bietet zahlreiche Möglichkeiten.

Wetter in Amsterdam

 

Jan

Feb

März

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Maximal-Temperatur

5

6

9

12

17

19

21

22

18

14

9

7

Minimal-Temperatur

1

1

2

4

8

10

13

12

10

7

4

2

Sonnen-Stunden/Tag

2

3

4

6

7

7

7

7

4

3

2

1

Tage mit Niederschlag

21

16

20

18

18

19

18

18

19

21

23

23

Für einen Silvesterurlaub in Amsterdam sollten Sie Regenschutz und warme Kleidung nicht vergessen. Dann können Sie die winterlich festlich beleuchtete Stadt ganz entspannt genießen.

Unsere Spezialisten sind Ihnen gerne bei Ihrem Reiseplan behilflich. Rufen Sie einfach an.

 

Telefonnummer

Silvesterreisen Hotline:
+49 (0)6373 811777