Anfrageformular Bild
Hotline: +49 (0)6373 811777


Studiosus Reisen München GmbH - Silvester in Meiningen

Angebot Nummer 213557
ab € 1.525 p.P.
Telefonnummer
Silvesterreisen Hotline:
+49 (0)6373 811777
Rutschen Sie im Romantik Hotel Sächsischer Hof stilvoll ins neue Jahr - im Herzen von Meiningen, der Theaterhauptstadt des 19. Jahrhunderts. Logieren und tafeln Sie dort wie Adel und Bürgertum von einst! Die gesellschaftskritische Liebesoperette "Schwarzwaldmädel", die Musicals "Evita" und "Blues Brothers", die komische Operette "Die Piraten von Penzance" und das Neujahrskonzert versprechen weitere unvergessliche Momente.


Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel
 
28.12. "Schwarzwaldmädel"
Operette von August Neidhart (19.30 Uhr)
 
29.12. "Evita"
Musical von Andrew Lloyd Webber (19.30Uhr)
 
30.12. "Blues Brothers"
Musical von Dan Aykroyd und John Landis (19.00 Uhr).
 
31.12. "Die Piraten von Penzance"
Operette von Sir William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan (15.00 Uhr)

Anschließend Silvester-Dinner mit Musik im Hotel
 
1.1. Neujahrskonzert
mit Werken von Johann Strauß, Franz Lehár, Gaetano Donizetti, Richard Heuberger, Nino Rota, Manuel de Falla u. a.

Meininger Hofkapelle (17.00 Uhr)

Alle Aufführungen im Meininger Staatstheater.


Theater- und Musikstadt
Bis heute genießt das beschauliche ehemalige Residenzstädtchen Meiningen im Süden Thüringens eine Sonderstellung in der Bühnenwelt: Hier entstand das traditionelle Regietheater. "Die Meininger" - so nannte man früher mit größtem Respekt das Hoftheaterensemble, das auf Tourneen mit seinen prächtigen, historisch getreuen Inszenierungen zwischen 1874 und 1890 in ganz Europa den neuen Stil der "Gamaschenknopfgenauigkeit" verbreitete. Eine künstlerische Revolution. Hinzu kam die Hofkapelle, die unter Chefdirigenten wie Hans von Bülow, Richard Strauss und Max Reger Sensationserfolge feierte.

 
Rückrufservice
Studiosus Reisen München GmbH -






Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Willkommen in Südthüringen!
Individuelle Anreise nach Meiningen. Um 17 Uhr begrüßt Sie Ihre Reiseleiterin im Weinkeller des Hotels. Zum Auftakt: Bei einem 3-Gänge-Menü stoßen wir im Hotel auf unsere Silvesterreise an. Anschließend stimmt uns die Operette "Schwarzwaldmädel" auf das Meininger Staatstheater ein. Fünf Übernachtungen.

2. Tag: Museum, Schloss und Musical
Spektakulär sind die 275 erhaltenen Dekorationsteile des einzigartigen Theatermuseums in Meiningen. Noch heute spürt man die Faszination der Bühnenbilder, mit denen das Meininger Ensemble im 19. Jahrhundert auf Tournee ging und ganz Europa beeindruckte. Ein Besuch von Schloss Elisabethenburg, einst Stadtresidenz des Herzogshauses und bedeutender Musenhof, darf anschließend nicht fehlen. Ab 17.30 Uhr lassen wir uns den ersten Teil unseres 3-Gänge-Theatermenüs schmecken. Im Anschluss an "Evita" folgt der zweite Teil.

3. Tag: Stadtrundgang und Theaterspektakel
Mit unserer Reiseleiterin flanieren wir durch das historische Zentrum und tauchen in das besondere Flair der ehemaligen Residenzstadt ein. Nachmittags erweisen wir den Initiatoren der Meininger Theaterreform unsere Reverenz: Auf dem Parkfriedhof ruhen das Herzogpaar Georg II. und Helene Freifrau von Heldburg sowie Intendant Ludwig Chroneck. Den ersten Teil unseres nächsten Feinschmeckermenüs genießen wir ab 17 Uhr. Nach der Vorstellung von "Blues Brothers" dürfen wir uns auf das Dessert freuen!

4. Tag: Jahreswechsel mit Operette
Wir lassen den Tag ruhig angehen: Sie haben Zeit zum Ausschlafen und für ein ausführliches Frühstück. Mittags stärken wir uns mit einem traditionellen Linseneintopf im Hotel. Dann sind wir auf "Die Piraten von Penzance" von Sir William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan im Meininger Staatstheater gespannt. Im Sächsischen Hof erwartet uns ein festliches Silvester-Dinner mit Musik. Prosit Neujahr!

5. Tag: Brunch und Neujahrskonzert
Noch ein Spaziergang im nahe gelegenen Englischen Garten nach dem Neujahrsbrunch? Ab 17 Uhr lauschen wir dem Konzert, mit dem die Meininger Hofkapelle das neue Jahr willkommen heißt. Für uns zubereitet: ein leckeres 3-Gänge-Menü, das den ersten Tag 2019 beschließt.

6. Tag: Auf protestantischen Spuren
Fachwerkhäuser, der Lutherplatz, St. Georg und Schloss Wilhelmsburg - das ist das unweit von Meiningen gelegene Schmalkalden! Wir schlendern durch die Altstadt und besichtigen das Schloss. Im Museum des Schmalkaldischen Bundes, der im 16. Jahrhundert zur Verteidigung des Protestantismus gegründet wurde, wird an den einstigen Konfessionskonflikt erinnert. Da kann unser Wunsch für 2019 nur "Frieden!" lauten. Ab 13.30 Uhr individuelle Rückreise.


Legende Verpflegung:
A: Abendessen
F: Frühstück

 
Im Reisepreis enthalten
 
  • 5 Übernachtungen im Romantik Hotel Sächsischer Hof
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Frühstücksbuffet, 5 Abendessen im Hotel)
  • Silvester-/Neujahrsprogramm
  • Ausflug in bequemem Reisebus (Klimaanlage, WC)
  • 5 Eintrittskarten (gute Kategorien)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung


Und außerdem:
 
  • Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten


Ihr Hotel
Ort / Nächte Hotel
Meiningen 5 Sächsischer Hof****
Änderungen vorbehalten


Romantik Hotel Sächsischer Hof****
Im Jahr 1802 als Logierhaus erbaut, erlebte das heutige Romantik Hotel eine ereignisreiche Vergangenheit. Viele Details erinnern an die 200-jährige Geschichte. Das Feinschmeckerrestaurant Die Posthalterei und die rustikale Kutscherstube lassen die Tradition der Fürsten von Thurn und Taxis wiederauferstehen. In den individuell eingerichteten Zimmern verbindet sich moderne Ausstattung mit zeitloser Eleganz. Reisen Sie mit dem Auto an, steht ein Parkplatz kostenlos zur Verfügung. Die Kategorisierung erfolgt durch DEHOGA.


Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.


 
Achtung: Nur noch wenige Plä tze!

Sie können diese Reise telefonisch reservieren.
Reservierungshotline:
06373 8117 77
drucken