Anfrageformular Bild
Hotline: +49 (0)6373 811777


a&e erlebnis:reisen - Thailand - Zu Gast im Süden: nachhaltig & relaxed

Angebot Nummer 154520
ab € 1.850 p.P.
Telefonnummer
Silvesterreisen Hotline:
+49 (0)6373 811777
Diese Thailand-Rundreise verbindet herzliche Momente in Kontakt zu den Einheimischen sowie Entspannung an den traumhaften Stränden und wunderschöne Eindrücke der beeindruckenden Unterwasserwelt miteinander. Von den Dorfbewohnern lernen Sie die Kunst des Batiken und der Seifenproduktion, obendrein zeigen sie Ihnen wie typisch thailändisch gekocht wird. Beim Fischfang oder dem Bad am Strand spüren Sie die kristallklare Wasser des Meeres am eigenen Leibe. Neben den Begegnungen mit den freundlichen Einheimischen stellen der tropische Dschungel und die bunte Unterwasserwelt weitere Highlights dieser Thailand-Rundreise dar. Besonders einladend sind auch die verschiedenen Unterkünfte, seien es Zelten am Strand, Bungalows auf dem Wasser oder Baumhäusern im Dschungel. Genießen Sie Thailands Süden - ganz relaxed!


Begegnungen in Augenhöhe erleben!
 
  • Dorfalltag: Fischen, Seifenproduktion & Kochen
  • Traditionellen See-Nomaden begegnen
  • Im türkisblauen Meer vor Koh Surin schnorcheln
  • Die Ausbildung von Kindern unterstützen
  • Den tropischen Dschungel entdecken

 
Rückrufservice
















Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Reisetag: Anreise nach Kuraburi

Individuelle Anreise nach Phuket. Dort werden Sie empfangen und überland in den kleinen Ort Kuraburi gebracht. Übernachtung in Kuraburi. (-/-/-)

2. - 4. Reisetag: Zu Gast im Dorf
Sie fahren zu Ihren Gastgebern ins Dorf, oftmals sind es muslimische Familien die Sie Willkommen heißen. Sie lernen von den Familien die Batik-Technik und stellen gemeinsam aromatische Seifen her. Auch ein authentisches thailändisches Kocherlebnis darf nicht fehlen. Mit Longtail-Booten gleiten Sie durch Mangroven, gehen mit Fischern zum Fischfang, zu den Schrimpfarmen oder zum Baden an den Strand. Zu Gast im Homestay für 2 Nächte. Die dritte Nacht verbringen Sie wieder in den Bungalows in Kuraburi. (2xF/3xM/2xA)

5. Reisetag: Inselparadies im türkisfarbenen Meer
Genießen Sie ein Frühstück auf dem lokalen Markt ganz nach eigenem Gusto (exkl.). Mit dem Schnellboot setzen Sie über zur Insel Koh Surin, im gleichnamigen Nationalpark: weiße Sandstrände, dichter Dschungel, kristall-klares Wasser und ausgedehnte Korallen-Riffe prägen das idyllische Eiland. Die Insel ist zugleich das Zuhause der Moken, eine Gruppe von See-Nomaden, die das Inselreich der Andamanen schon von alters her durchziehen. Erkundungstour per Boot und Zeit zum Schnorcheln (Schnorchel-Equipment kann vor Ort geliehen werden). Nachmittags erleben Sie die Unterwasserwelt auf der Suche nach Manta-Rochen und Schildkröten. Einschlafen mit dem beruhigenden Rauschen der Meereswellen am Strand. Übernachtung in Zelten. Der Koh Surin-Nationalpark kann nur von November bis April besucht werden. (-/1xM/1xA)

6. Reisetag: Koh-Surin-Nationalpark
Frühstück im Headquater des Nationalparks. Besuch einer der anderen fünf Inseln des Koh Surin Archipels oder einfach am Strand spazieren, um die Insel zu erkunden - ganz wie Sie es mögen. Nach Ihrem Mittagessen begegnen Sie den See-Nomaden, die sich ihre traditionelle Lebensweise zum Teil noch bewahrt haben. Sie lernen ihr Kunsthandwerk kennen. Zurück geht es mit dem Boot und dann fahren Sie in Ihre 4-Sterne-Lodge. Inmitten des Waldes verbirgt sich die Forest-Lodge und Forest-Schule, die beide Teil eines Bildungsprojektes sind. Übernachtung in der Forest-Lodge im Wald. (1xF/1xM/1xA)

7. Reisetag: Waldschule mit Komfort-Lodge
In einem Dorf inmitten von tropischen Wäldern haben über 100 Kinder ein Zuhause gefunden: Die "Yaowawit School" bildet weniger privilegierte Schüler für eine Zukunft im Tourismus und in der ökologischen Landwirtschaft aus - die beiden Hauptsektoren im südlichen, ländlichen Thailand. Die Einnahmen aus der Forest-Lodge fließen direkt in die Unterbringung der Schüler und die Ausbildung der Kinder. Gleichzeitig lernen die Schüler im Umgang mit den internationalen Besuchern direkt aus der Praxis - ein Gewinn für Kinder und Gäste! Am Nachmittag können Sie die Schule besuchen, mit den Kindern gemeinsam lernen (ausgenommen in Ferienzeiten und am Wochenende) oder einfach nur entspannen. Sie können im Kindergarten assistieren, durch die Obstgärten und schmalen Reisfelder spazieren oder am Pool relaxen. Übernachtung in der Yaowawit-Lodge im Wald. (1xF/1xM/1xA)

8. Reisetag: Baumhäuser im Khao-Sok-Nationalpark
Sie verlassen die Forest-Lodge und fahren ins Inland durch eine märchengleiche Landschaft mit vielfarbigen Felsen in den über 200 Millionen Jahre alten Dschungel. Hier erwarten Sie unsere Baumhäuser im Resort. Im Khan-Sok-Park bieten sich einige Möglichkeiten für die individuelle Freizeitgestaltung: Wanderungen, Kanufahrten auf dem ruhigen Fluss oder einen Massage im Resort. Sie nächtigen in Baumhäusern oder Bambus-Bungalows im Dschungel-Resort. (1xF/-/-)

9. - 10. Reisetag: See-Idyll mit floating Bungalows
Vormittags individuelle Aktivitäten im Dschungel. Dann fahren Sie weiter zum Rajaprahbha-Damm. Mit Longtail-Booten geht es über den See zu unseren schwimmenden Bungalows - eine unvergessliche Oase der Ruhe. Zeit für individuelle Kanu-Touren und Pirschgänge, um Languren, Gibbons oder Nashornvögel in den Bäumen zu entdecken oder riesige Orchideen zu bewundern. Eine Wanderung durch den Dschungel führt zu einem versteckten See mit Höhlenerkundung und Wasserfall-Erlebnis. Zwei Nächte verbringen Sie in den schwimmenden Bungalows auf dem See. (1xF/2xM/2xA)

11. Reisetag: Abschied aus dem See-Paradies
Am Vormittag bleibt Zeit, um Abschied zu nehmen von den Gibbons und Hornbills in den Bäumen und noch eine kleine Kajaktour zu machen. Sie fahren zurück in Richtung Küste. Ihr Ziel ist Khao Lak / Bang Nieng, wo Sie mit ein paar herrlichen Strandtage Ihre tolle Reise abschließen. (1xF/-/-)

12. Reisetag: Entspannte Tage in Khao Lak / Bang Nieng
Lassen Sie die Seele baumeln oder erkunden Sie den kleinen Ort. Es gibt auch die Möglichkeit die Koh Similan Inseln per Tagesausflug zu besuchen, wenn Sie noch einmal die bunte Unterwasserwelt Thailands erleben möchten! (1xF/-/-)

13. Reisetag: Abschied nehmen
Verabschieden Sie sich von Thailand, vielleicht mit einem letzten leckeren Fruchtcocktail, bevor der Transfer zum Flughafen von Phuket erfolgt. (1xF/-/-)

 
Leistungen:
 
  • Übernachtungen 9 x in Mittelklassehotels/ Bungalows im DZ, 2 x im Homestay in Mehrbettzimmern, 1 x in Doppelzelten
  • Verpflegung: 9 x Frühstück (F), 8 x Mittag- (M) und 7 x Abendessen (A)
  • Rundreise mit Auto und Boot (ein Fahrzeug steht lediglich für die Transfers zur Verfügung)
  • Ausflüge & Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder laut ausführlichem Detailprogramm
  • Kochkurs und Workshops mit den Einheimischen der Dorfgemeinschaft
  • Englischsprechende Reiseleitung (Tag 2-10)
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Internationale Flüge
  • Nationalparkgebühr vor Ort: THB 400,- (ca. € 11,-)
  • Reiseversicherungen
 
 
Hinweise:
Gerne nehmen wir auch noch Änderungen am Programm vor und erstellen Ihnen ein "maßgeschneidertes" Angebot für Ihre Thailand-Rundreise.

Bitte beachten Sie, dass zur Hochsaison (z.B. Weihnachten) evtl. ein Zuschlag anfallen kann. Wir informieren Sie bei Buchung entsprechend.

Der Koh Surin-Nationalpark kann nur von November bis April besucht werden.


VORAUSSICHTLICHE HOTELS:
 
  • Kuraburi: Kuraburi Bungalows
  • Ban Talae Nok: Homestay Zimmer mit gemeinsamen Bad/ WC
  • Koh Surin: Zelt (Upgrade ins Baumhaus möglich)
  • Yaowawit Waldschule
  • Khao Sok: Khao Sok Jungle Resort (Baumhaus oder Bambus-Bungalows)
  • Khao Sok See: schwimmende Bungalows
  • Khao Lak: Baan Krating Resort (nicht direkt am Strand gelegen)

Gerne bieten wir Ihnen ein anderes Hotel an.

Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.


Ihr atmosfair Beitrag:
Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4956 kg.
Durch einen freiwilligen Beitrag von 116 EUR an ein Klimaschutzprojekt, z.B. in Indien können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.


Zahlungsmodalitäten:

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage

Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21

Sofern in Einzelfällen seitens der örtlichen Leistungsträger andere Bedingungen zur Anwendung kommen (z.B. bei Kreuzfahrtprogrammen), informieren wir Sie hierüber in der Rubrik "Programmhinweise". Sofern bei den (Gruppen-)Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.

 
Teilnehmerzahl min.:  2
Bitte wählen Sie eine Saison aus
Saisonzeiträume:   Preis  
bei 4 Teilnehmern pro Person
01.11.2019 -  30.04.2020 
ab 1.850,00 €
bei 3 Teilnehmern pro Person
01.11.2019 -  30.04.2020 
ab 2.090,00 €
bei 2 Teilnehmern pro Person
01.11.2019 -  30.04.2020 
ab 2.350,00 €
drucken