Anfrageformular Bild
Hotline: +49 (0)6373 811777


DERTOUR GmbH & Co.KG - Vulkane und Tortuguero Nationalpark

Angebot Nummer 229563
ab € 2.982 p.P.
Telefonnummer
Silvesterreisen Hotline:
+49 (0)6373 811777
Genießen Sie üppige Naturlandschaften Regenwälder an der Karibikküste und entlang der grandiosen Vulkankordillere. Machen Sie halt an üppigen Plantagen, die Kaffee, Ananas und Bananen exportieren und freuen Sie sich auf die sonnenverwöhnten Strände von Guanacaste. Und die besten Hotels & Lodges in den besuchten Regionen Costa Ricas.

 
Rückrufservice










Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. TAG: Ankunft in San José

Begrüßung am Flughafen und Transfer zum zentral gelegenen Gran Hotel Costa Rica. 1 Übernachtung in einem Superior-Zimmer.

GRAN HOTEL COSTA RICA (Landeskategorie: 4 Sterne)
Denkmalgeschütztes Hotel im Herzen der Stadt, das koloniales Flair mit modernen Annehmlichkeiten verbindet. Ideale Lage direkt neben dem Nationaltheater. 79 modern eingerichtet Zimmer mit Kingsize-Bett oder 2 Betten, Dusche, Föhn, TV, Safe, WLAN,Kaffee-/Teezubereiter, Minibar. Restaurant, Bar.

2. TAG: Fahrt an die Karibikküste in den Nationalpark Tortuguero (ca. 100 km)
Heute starten Sie früh morgens Richtung Karibikküste und durchqueren dabei mit dem Nationalpark Braulio Carillo eines der ausgedehntesten Waldgebiete Costa Ricas. Anschließend ca. 2-stündige Bootsfahrt durch das natürliche Kanalsystem nach Tortuguero, einem der exotischsten Dschungelgebiete an der nördlichen Karibikküste. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das kleine, autofreie Fischerdorf Tortuguero und fahren weiter zu ihrem Hotel Manatus. 2 Übernachtungen.

HOTEL MANATUS
Das kleine Hotel fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und bietet landestypischen Komfort mitten im Regenwald. Die 12 Zimmer verfügen über eine Terrasse mit Blick in den tropischen Garten. Das Restaurant bietet eine internationale Küche mit karibischen Flair inmitten der Naturschönheiten von Tortuguero. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Bar, Swimmingpool, Spa-Bereich und Fitness-Center.

3. TAG: Nationalpark Tortuguero
Zwei Drittel des über 70.000 ha großen Nationalparks zählen zur Meeresoberfläche. Regenwald, Palmenhaine und die unvergleichlichen Kanäle bieten eine unglaubliche Artenvielfalt, darunter über 300 Vogelarten. Tortuguero gehört zu den interessantesten Gegenden Costa Ricas. Der Strand ist der wichtigste Eiablageplatz der Grünen Meeresschildkröte oder Suppenschildkröte in der Karibik. Am Vor- und Nachmittag haben Sie Gelegenheit, mit einem kleinen Boot jeweils einen der Kanäle näher kennen zu lernen und die Natur zu beobachten (2 Touren sind eingeschlossen).

4. TAG: Tortuguero - Bajos del Toro (ca. 100 km)
Am Morgen geht es per Boot zurück zur Anlegestelle und weiter nach Guápiles zum Mittagessen. Anschließend geht es durch die Gegend von Sarapiqui, bekannt als eine der vielseitigsten Regenwald-Regionen des Landes. Private Reservate, Forschungseinrichtungen, reiches Tierleben entlang der Flüsse und in den Wäldern sowie zahlreiche Abenteuer-Optionen gehören zu den Attraktionen. Weiterfahrt nach Bajos del Toro am Fuße des Vulkans Poás für 2 Übernachtung in der El Silencio Lodge & Spa. Die Gegend von Bajos del Toro liegt zwischen Sarapiquí und La Fortuna an der Nordseite des Vulkans.

EL SILENCIO LODGE & SPA (Landeskategorie: 4 Sterne)
Die 20 Suiten der eleganten Relais&Châteaux Öko-Lodge sind in die üppige Landschaft eingebettet und bieten Whirlpool im Freien und von den Schaukelstühlen auf der Veranda einen spektakulären Ausblick auf den Fluss oder das Gebirge. Ein kleiner ökologischer Bauernhof liefert dem erstklassigen Restaurant Zutaten für eine von den Traditionen Costa Ricas geprägten Küche.

5. TAG: Ausflug zum Nationalpark Vulkan Poás (ca. 100 km)
Nach dem Frühstück Fahrt vorbei an Kaffeeplantagen, Erdbeerfeldern, Plantagen mit Farnen und anderen Zierpflanzen zum aktiven Vulkan Poás. Am Fuße der Vulkankordillere erleben Sie die unterschiedlichen Vegetationszonen und genießen dabei tolle Aussichten. Kurze Wanderung am Krater in 2.700 m Höhe.

6. TAG: Bajos del Toro - Nationalpark Vulkan Arenal (ca. 90 km)
Am Vormittag ca. 2-stündige Wanderung zu einem Wasserfall im geheimnisvollen Nebelwald an den höheren und oft wolkenverhangenen Bergrücken. Dann fahren Sie durch das fruchtbare Tiefland, wo eine Vielfalt tropischer Produkte angebaut werden. Am Fuße des Vulkans Arenal verbringen Sie 2 Nächte im Arenal Kioro Suites & Spa.

ARENAL KIORO SUITES & SPA (Landeskategorie: 4 Sterne)
Das exklusive und für nachhaltigen Tourismus zertifizierte First Class-Hotel mit eigenen heißen Quellen liegt an der Grenze zum Nationalpark und mit direktem Blick auf den Vulkan Arenal. Die 53 elegant eingerichteten Suiten bieten einen Whirlpool, Balkon mit hervorragenden Aussichten auf den Vulkan. Das Restaurant bietet lokale und internationale Gerichte vom ausgezeichneten Chefkoch, dieser ist besonders auf Fleischund Fischgerichten spezialisiert. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Bar, kleiner Swimmingpool und Spa-Bereich.

7. TAG: Hängebrücken beim Vulkan Arenal
1968 erwachte der totgeglaubte Vulkan nach über 500 Jahren und blieb jahrelang aktiv. Der tropische Regenwald rund um den Vulkan entwickelte eine große Artenvielfalt. Hier sind nicht nur die Vögel zu Hause, sondern auch zahlreiche epiphytische Pflanzen. Die Arenal Hanging Bridges bieten die Möglichkeit zwischen den Baumwipfeln zu schweben und mit etwas Glück können Sie blühende Orchideen, Bromelien und Tillandsien fotografieren. Eine ca. 2-stündige begleitete Wanderung führt über 16 Brücken und gut ausgebaute Pfade - mit herrlichen Aussichten auf den Vulkan.

8. TAG: Vulkan Arenal Nationalpark - San José (ca. 140 km)
Nach dem Frühstück Rückfahrt nach San José und Übernachtung im Gran Hotel Costa Rica.

9. TAG: San José
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen San José.

 
Leistungen:
 
  • 8 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels/Lodges der gehobenen Mittelklasse und First Class
  • Transfers und Überlandfahrten im Privatwagen mit Deutsch sprechendem Fahrer/Führer, Transfer an Tag 2 und 4 zum/vom Nationalpark Tortuguero im Kleinbus des Hotel Manatus zusammen mit anderen Gästen, in Tortuguero lokale Englisch sprechende Führer
  • Täglich Frühstück, 3x Mittag- und 2x Abendessen
  • Alle Ausflüge, Besichtigungen und Aktivitäten laut Reiseverlauf
  • Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder
  • Gepäckträgergebühren


NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
 
  • Internationale Flüge nach/von San José
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder


GUT ZU WISSEN:
 
  • Diese Reise ist auch als 8 Tage/7 Nächte Rundreise. Am 8. Tag Fahrt zum separat gebuchten Strandhotel. Bei Buchung der 8-tägigen Reise Transferspaket zubuchbar. Dieses beinhaltet Transfer vom separat gebuchten Strandhotel nach San José und eine Übernachtung im Gran Hotel Costa Rica und Transfer zum Flughafen. Bei der Mietwagenrundreise ist der Mietwagen separat zu buchen.

 
Bitte wählen Sie eine Saison aus
Saisonzeiträume:   Preis  
  01.12.2019 -  30.04.2020 
ab 3.095,00 €
drucken